Forschung und Tests

RESILIENZ SPEKULIERT NICHT, SIE PLANT.

Resiliente Unternehmen bauen auf die Ergebnisse gründlicher Forschung und unermüdlicher Tests.

Forschung und Tests

Eine Welt voll von Ungewissheiten verstehen

Nutzen Sie das Wissen der Forschung – damit Sie in einer sich ständig erneuernden Welt resilient bleiben.

Mit FM Global steht Ihnen ein Team aus Wissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern zur Seite - aus 14 Ländern und mit 50 Hochschulabschlüssen. Damit hat Ihr Unternehmen Zugang zu Forschungsarbeiten, die an keinem anderen Ort als dem FM Global Forschungs- und Testzentrum möglich sind. In unseren hochmodernen Laboren simulieren Wissenschaftler Gefahren wie schwere Brände oder Hurrikane der Kategorie 5. So können Sie die potenziellen Auswirkungen auf Ihre Unternehmensstandorte besser nachvollziehen.

Da Sachschäden aus jedem Blickwinkel betrachtet werden müssen, geht die Forschung auch außerhalb des Labors weiter. Für den Umgang mit den Risiken von morgen wird eine Mischung aus theoretischen, rechnerischen und experimentellen Methoden herangezogen. Dank über einhundert Jahren Erfahrung mit Unternehmen aus fast jeder Branche können wir die Theorie in der Praxis nutzen. Und dank unserer Partnerschaften mit Universitäten, Organisationen und Branchengruppen können Sie aus unbegrenztem Fachwissen schöpfen.

Unsere Forschungen und Tests bilden die Grundlage für unsere Risikomanagementlösungen und Datenblätter und helfen uns, die hohen Standards zu setzen, nach denen Produkte als FM APPROVED zertifiziert werden.

Weitere Informationen zur Forschungsexpertise von FM Global erhalten Sie bei Ihrem Ansprechpartner im Kundenservice. Oder senden Sie uns eine E-Mail an research@fmglobal.com.

Forschungsmethoden

Kein Platz für Spekulationen

Feuergefahren und Brandschutz. Statik und Naturkatastrophen. Risiko, Zuverlässigkeit und Fehlerprävention. Mit unserem konsequenten wissenschaftlichen Ansatz sind Sie auf alle Situationen bestens vorbereitet. Unsere Forscher untersuchen anhand von theoretischen, rechnerischen und experimentellen Forschungsmethoden nicht nur, was in der Vergangenheit bereits passiert ist, sondern auch, was in Zukunft passieren könnte. Diese Methoden haben zu einigen der wichtigsten Durchbrüche im Engineering zur Schadenverhütung geführt.

Forschung für mehr Resilienz

FORSCHUNGS- UND TESTZENTRUM

Testen, um Katastrophen zu verhindern

Explosionen. Brände. Hochwasser. Erdbeben. Das alles gehört zum Alltag des FM Global Forschungs- und Testzentrums – dem weltweit ersten seiner Art, das sich dem Ziel widmet, aus physischen Gefahren keine Katastrophen werden zu lassen. Erfahren Sie, wie in unseren hochmodernen Labors Resilienz auf die Probe gestellt wird, um Ihnen das Risiko in einer sicheren und kontrollierten Umgebung vor Augen zu führen.

Lernen Sie das Forschungs- und Testzentrum kennen

TECHNISCHE FORSCHUNGSBERICHTE

Sie möchten unsere hochmoderne wissenschaftliche und technische Forschung aus erster Hand erleben? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Forschungsberichte. Laden Sie diese Forschungsergebnisse zur Verhütung von Sachschäden herunter, u. a. auch eine ausgewählte Anzahl von Berichten, die wir öffentlich zur Verfügung stellen.

Forschungsberichte durchforsten

NORMEN UND ZERTIFIZIERUNGEN

Wie können Sie sicher sein, dass Sie geschützt sind? Normen und Zertifizierungen bieten Gewissheit. Einheitliche Normen und Zertifizierungen in der Schadenverhütung ermöglichen Ihnen ein ganz neues Maß am Gewissheit, unabhängig davon, wo Sie tätig sind. Die FM Global Datenblätter enthalten technische Richtlinien, mit deren Hilfe Sie Ihr Risiko hinsichtlich Bränden, Wetterbedingungen und Anlagenversagen reduzieren können. Das FM Approvals®-Zertifizierungsprogramm testet Schadenverhütungsprodukte auf Sicherheit und Wirksamkeit. Bei einem Produkt mit dem Prüfzeichen „FM APPROVED“ können Sie sich darauf verlassen, dass es unsere hohen Standards erfüllt.

So werden unsere hohen Standards sichergestellt